043 501 34 34

ÜBER UNS & UNSERE MEDIZIN
FACHBEREICH DIAGNOSTIK..
BEHANDLUNGSSCHWERPUNKTE
UNSERE THERAPIEN
043 501 34 34 KONTAKT

Deutsch ▼

Verdauungsrückstände

Bei gesunden Personen ist die tägliche Fett- und Stickstoffausscheidung relativ konstant. Steigt diese auf pathologisch hohe Konzentrationen an, so kann eine Verdauungsstörung vorliegen. Können die entsprechenden Nahrungsmittel nicht mehr zerlegt werden, reichern sich Fette und Eiweiße in großer menge im Stuhl an (so bleiben im Darm hochmolekulare Fette und Eiweißen die nicht mehr resorbiert werden).

 

Verdauungsrückstände Dr. Kerstin Schmit Ganzheitsmedizin

 

Dies kann folgende Beschwerden hervorrufen:

  • Reizdarm
  • Blähungen
  • Bauchschmerzen
  • Durchfall/Verstopfung
  • Fetter Stuhl

 

Ursachen können sein:

  • exokrine Pankreasinsuffizienz oder
  • Gallensäuremangel
  • eine gestörte Darmflora
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Magensäuremangel